16. Januar 2020

Der Strukturwandel ist eine Chance für das Revier

SPD-Kreistagsfraktion im Rhein-Kreis Neuss gründet Arbeitskreis Strukturwandel

Die Wirtschaftsleistung im Rheinischen Revier spiegelt den Wohlstand unserer Region wider, wie Rainer Thiel, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion im Rhein-Kreis Neuss weiß: „14.000 direkte und indirekte Arbeitsplätze bietet unsere Energieindustrie vor Ort. Damit verbunden sind Brutto-Gehälter von 700 Millionen Euro. Zusätzlich vergibt das RWE ein jährliches Auftragsvolumen über 800 Millionen Euro an etwa 3.400 Betriebe in der Region. Zudem arbeiten 50.000 Menschen im Revier in der energieintensiven Industrie und profitieren vom günstigen Strom. Diesen Wohlstand gilt es mit dem Strukturwandel zukunftsfest und für künftige Generationen zu sichern.“ Weiterlesen →

20. Dezember 2019

Abschaffung der Stichwahlen bei Kommunalwahlen ist verfassungswidrig

„Ein guter Tag für die Demokratie“

Der nordrhein-westfälische Verfassungsgerichtshof hat heute über die Klage der Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen gegen die Abschaffung der Stichwahlen bei Kommunalwahlen entschieden. Zum Urteil erklären Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Christian Dahm, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: Weiterlesen →

19. Dezember 2019

„Ausfall des RRX über Neuss und Dormagen ist nicht hinnehmbar“

Ohne vorherige Ankündigung teilt der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) lapidar mit, dass der Regionalexpress RE 6 von Minden nach Köln/ Bonn-Flughafen nun zwar zum RRX umgewandelt wird und von dem Unternehmen National-Express ab dem Fahrplanwechsel vom 15. Dezember an mit modernem Wagenmaterial betrieben wird, aber – bis auf eine kurze Unterbrechung – bis mindestens Ende 2022 nicht über Neuss und Dormagen verkehren wird. Weiterlesen →